Kinderabteilungen im Kreis Plön

 

Am 1. Januar 2015 wurde das Brandschutzgesetz für Schleswig-Holstein geändert.

Es dürfen seitdem auch Kinder unter 10 Jahre, die das 6. Lebensjahres vollendet haben, in die Feuerwehr eintreten.

Jede Feuerwehr kann neben der Einsatz-, Jugend- und Ehrenabteilung eine Verwaltungsabteilung und eine Kinderabteilung gründen.

 

Im Amt Preetz-Land gibt es schon 6 teilweise gemeindeübergreifende Kinderabteilungen. Wie sie sich organisieren könnt ihr auf ihrer Homepage sehen.

Kinderabteilungen im Amt Preetz-Land

"Barkauer Land"

Bothkamp

Wahlstorf-Kühren

Nettelsee

Rastorf-Lehmkuhlen

Warnau

 

Kinderabteilung im Amt Großer Plöner See

Dersau

Kalübbe

 

Kinderabteilung der Gemeinden

Ascheberg

Bösdorf

 

weitere Kinderabteilungen aus den Ämtern und Städten folgen!

 

Kinderflamme

Mit der Kinderflamme wird ein Leistungsnachweis für die Kinderfeuerwehren in Schleswig-Holstein eingeführt, welcher der Motivation und den Bedürfnissen der Kinder gerecht wird. Die Erfahrungen zeigen, dass die Kinder in allen Altersstufen sich messen wollen und bereits Erlerntes anwenden möchten. Mit der Leistungsprüfung Kinderflamme in den Stufen 1 bis 4, wird den Gruppenleitungen ein abgestimmtes, altersgerechtes Werkzeug an die Hand gegeben, um die Kinder in den Wettbewerb mit sich selbst zu stellen und das Erlernte abzufordern.

 

Wo ihr die Kinderflammen und Ausweise für die Kinderabteilung bestellen könnt, findet ihr unter Download.